info@venvie.de +49 (030) 375 92 11-0

Steuerberater Onlinehandel: Sie suchen eine Steuerberatung für E-Commerce?

Wir sind Ihre Kanzlei für effiziente Finanzbuchhaltung im Onlinehandel.

Buchhaltung Online Shop – die Herausforderungen

 

„Steuerberater für Onlinehandel sind schwer zu finden. Unser E-Commerce läuft immer besser, aber nun stoßen wir an Grenzen bei Arbeitsabläufen, vor allem im Bereich der Buchhaltung. Hier geht uns zu viel Manpower verloren.“

Das hören wir sehr häufig von neuen Mandanten. Als Steuerberater wissen wir um die Herausforderungen, die moderner E-Commerce an die Finanzbuchhaltung stellt. Onlinehändler verzeichnen laufend mehr Umsätze. Onlineshopping ist komfortabel, die Warenkörbe der Kunden sind voll und Ihr Internetshop boomt. Das wirkt sich nicht nur auf die Arbeitsabläufe Ihres E-Business aus, sondern ganz besonders auf Ihre Buchführung.

Denn erst die Masse macht den Gewinn. Dies führt zu einem riesigen Transaktionsvolumen beim Händler und damit zu massiv hohem Arbeitsaufwand für Buchhalter. Auch die verschiedenen Multi-Channel-Selling- und Zahlungssysteme machen die manuelle Buchführung für den Handel nicht leichter. Problematisch sind auch die Abrechnungen und Kontoauszüge von Amazon, PayPal und Co., welche die Anforderungen des Finanzamtes oder der Banken bislang nicht erfüllen.

In vielen Fällen kann die Frist für die Umsatzsteuervoranmeldung nicht eingehalten werden und Sie müssen Säumniszuschläge zahlen. Damit ist jetzt Schluss.

Buchhaltung für europaweit expandierende Onlinehändler

Unser Team bietet Ihnen effiziente Expertise für die Abwicklung Ihrer Buchhaltung und kennen die branchentypischen Warenwirtschaftsprogramme, die wir mit Schnittstellen zu DATEV ausstatten. So können wir die E-Commerce-Buchhaltung in einem hohen Maß automatisieren. Unser Datenkonverter sorgt für eine schnelle Verarbeitung großer Datenmengen bei allen anfallenden Transaktionen Ihres Online-Shops. Das ermöglicht uns die elektronische Verbuchung Ihrer Geschäftsvorfälle – effizient und fehlerfrei.

Vorteile für den Onlinehandel

  • Steuerberatung bleibt bezahlbar
  • Automatische Verbuchung von PayPal-Kontoauszügen und Amazon-Rechnungen
  • Amazon-Plattformen weltweit werden unterstützt
  • Gebühren und Fremdwährungen werden gebucht
  • Auch einsetzbar bei Lieferschwellenüberschreitung (Überwachung und Auswertung der Buchungen)
  • Erlöse, Gutschriften und Versandkosten können jeweils separat kontiert werden
  • Kein Sortieren und Ordnen von Rechnungen mehr nötig
  • Innovative Zusammenarbeit mit uns als Steuerberater
  • Saldenüberwachung

Voraussetzungen für die E-Commerce-Buchhaltung

Sellingsysteme:

  • Afterbuy
  • Plentymarkets
  • Dreamrobot
  • payone
  • billbee
  • JTL
  • Shopware
  • Easybill

 

Zahlungssysteme:

  • PayPal
  • Amazon / Amazon FBA
  • Amazon Payments Advanced
  • Trust & Pay

Zahlungen über Kreditkarte

Das Zahlsystem über Kreditkarte kann aktuell nicht direkt eingelesen werden. Aber auch die Verbuchung dieser Zahlungsweise ist in unseren Leistungen enthalten. Automatisiert werden Zahlungen per Kreditkarte problemlos per Folgebuchung. Die Rechnungen werden gegen ein entsprechendes Verrechnungskonto ausgeglichen und verbucht.

Hilfe, mein Warenwirtschaftssystem ist nicht dabei!

Sonderfälle, beispielsweise Unternehmen mit selbstprogrammierten Selling-Systemen, können unkompliziert und schnell über eine Standardschnittstelle an Nexus angebunden werden. Das jeweilige Warenwirtschaftssystem muss so programmiert werden, dass Rechnungsdaten im dekodi-Standardformat bereitgestellt werden können.

Für folgende Plattformen ist das Standardformat bereits realisiert worden:

  • Magneto
  • ePages
  • Octopus-Warenwirtschaft
  • Oyxd

eCommerce einfach verbuchen – so funktioniert es

Schritt für Schritt Praxisleitfäden, speziell für unsere Mandanten:

  • Anpassung des Verwendungszwecks für Afterbuy für Nexus
  • Wie stelle ich Daten aus Afterbuy für Nexus bereit?
  • Wie stelle ich Daten aus Billbee für Nexus bereit?
  • Wie stelle ich Daten aus Dreamrobot für Nexus bereit?
  • Wie stelle ich Daten aus JTL für Nexus bereit?
  • Wie stelle ich Daten aus PayOne für Nexus bereit?
  • Wie stelle ich Daten aus Plentymarkets für Nexus bereit?
  • Wie stelle ich Daten aus PayPal für Nexus bereit?

 

Sie haben Fragen zum Thema „Steuerberatung für Onlinehändler“ oder benötigen Hilfe? Nehmen Sie für mehr Informationen über unsere Leistungen gerne Kontakt zu uns auf. Wir sind Ihre Steuerberatung für E-Commerce und E-Payment. Dazu erreichen Sie unser Team telefonisch unter 030 / 37592110 oder nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Keine Fragen aber Sie möchten wissen, wie viel die Buchhaltung für Ihr Unternehmen bei uns kostet? Dann geht es hier direkt zu unserem Kostenrechner.

Richtig sparen!
Ermitteln Sie Ihre detaillierte Kostenersparnis direkt online mit unserem Kostenrechner! Kostenlos, sicher und unverbindlich.